Kirsche trifft Kokos!

Kirsch-Kokos-Kuchen

Das ist ein Rezept, welches je nach Saison super angepasst werden kann. Ob mit Marillen, Rhabarber oder Zwetschken, hier gibt es keine Grenzen. Und sollte mal etwas nicht Saison haben, können genauso Tiefkühlfrüchte oder Obst aus der Dose verwendet werden.

Das Rezept mit Vielfalt!

Zutaten:

  • 250 g Butter, weich
  • 150 g Zucker
  • 150 g Mehl, glatt
  • 4 Stk. Eier
  • 50 g Kokosraspeln
  • 50 g Kokosmehl
  • 11 g Backpulver
  • 1 Stk. Limette
  • 500 g Kirschen, entkernt

Zubereitung:

  1. Den Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen und den großen Ofenzauberer einfetten.
  2. Den Rühraufsatz einsetzten, Butter und Zucker in den Mixtopf geben und 5 Minuten/Stufe 3 aufschlagen.
  3. Die Zesten (Tipp) von einer Limette hinzugeben. Deckel ohne Messbecher auf den Mixtopf geben und 1 Minute 30 Sekunden/ Stufe 3 einstellen. Nun nach und nach die Eier durch die Deckelöffnung zugeben.
  4. Kokospaspeln, Kokosmehl und Backpulver hinzugeben und für 5 Sekunden/Stufe 4 vermischen.
  5. Mit dem Spatel alles nach unten schieben und das Mehl in den Mixtopf geben. Für 5 Sekunden/Stufe 4 mischen. Mit dem Spatel wieder alles nach unten schieben und nochmals für 5 Sekunden/Stufe 4 mischen.
  6. Den Teig in den Ofenzauberer geben und die Kirschen darauf verteilen. Den Kuchen 30 Minuten backen, auskühlen lassen und wer möchte kann den Kuchen noch mit Staubzucker bestäuben.

Gutes Gelingen!

Teig im Ofenzauberer
Kirsch-Kokos-Kuchen
Kirsch-Kokos-Kuchen

Verwendete Produkte:

Tipps & Tricks:

  • Unter Zesten versteht man fein geschnittene Schale. Hierfür kann auch eine feine Reibe verwendet werden.

 

Du willst einfach gesund kochen?

Es fehlt Dir Zeit, Idee und vielleicht auch die Liebe zum Kochen?

Hast du schon mal daran gedacht, wie schön es wäre schnell, einfach UND gesund zu kochen ?

Gesundheit steigern durch Ernährung!

Bleiben wir verbunden!

Trag dich in unserem Newsletter ein. Du bekommst in unregelmäßigen Abständen Informationen zur gesunden, schnellen und einfachen Ernährung. Rezepte, Tipps & Tricks und Angebote rund ums gesunde Kochen mit und ohne Thermomix, mit Achtsamkeit zum Wohlfühlgewicht u.v.m.

Du kannst dich jederzeit abmelden.