Print
Kürbis-Kokossuppe
Von Kürbis kann man nie genug bekommen. Eine wärmende Kürbissuppe mit einem Hauch von Kokosgeschmack

Zutaten

Für: 6 Portionen
  • 70 g Zwiebel 
  • 1  Knoblauchzehe 
  • 10 g Ingwer 
  • 20 g Butter 
  • 800 g Kürbis nach Geschmack 
  • 400 g Kokosmilch 
  • 250 g Wasser 
  • 400 g geschälte Tomaten (Dose)inkl. Flüssigkeit 
  • je 1 Prise Paprika-, Currypulver, Salz 
  • 2  Suppenwürfel o.ä. 

Zeit

Vorbereitung
15 min
Kochzeit:
20 min
Fertig in:
35 min

Nährwerte

Pro Portion
Energie:
210 kcal / 878 kJ
Fat:
17 g
Eiweiß:
4 g
Kohlenhydrate:
10 g

Saison

 

Schwierigkeitsstufen

 

Zubereitung

  1. Zwiebel, Knoblauch und Ingwer in den Topf, 3 Sek./St 5
  2. Butter oder Öl zugeben 2 Min./120 Grad/St 1
  3. Kürbis, geschält, in Stücken, zugeben und 5 Sek./St 5
  4. Kokosmilch, Wasser, Tomaten, Paprika- und Currypulver, Salz, 2 Suppenwürfel bzw. Suppenwürze für 1 l Suppe zugeben, 20 Min./100 Grad/St 2 garen
  5. schrittweise ansteigend 8 Sek./St 5 bis 9 pürieren, abschmecken, mit Kürbiskernen und Kürbiskernöl servieren

Notizen